Stellungnahme zur Weiterentwicklung der Versorgung

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) lädt psychiatrische Verbände zu einem Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen ein. Ziel des Dialoges ist eine Standortbestimmung, die Verständigung über Entwicklungsbedarfe und die Formulierung von Handlungsempfehlungen für eine personenzentrierte Versorgung. Dorothea Sauter wurde vom BMG als Expertin in die „Dialoggruppe“ berufen, dies ist das zentrale Gremium mit 30 ständigen Mitgliedern. Im

Weiterlesen

Psychiatrische Pflege will und kann aktiv gestalten

Pflege gestaltet Versorgung Erste Jahrestagung der Deutschen Fachgesellschaft Psychiatrische Pflege (DFPP) 2019 in Köln Ein Tagungsbericht von Philip Niesing (LWL Gütersloh) Am 28. und 29. März 2019 fand in der Uniklinik Köln unter dem Thema Pflege gestaltet Versorgung die erste Jahrestagung der DFPP mit 200 Teilnehmenden aus dem gesamten Bundesgebiet statt. Die Freude über die hohe Teilnehmerzahl und die Anzahl

Weiterlesen

“Psychiatrische Pflege” in der S3-Leitlinie

In der S3-Leitline “Psychosoziale Therapien” findet sich eine kurze Beschreibung der Aufgaben und Ziele sowie der Rolle der psychiatrischen Pflege in der Versorung. Außerdem gehen die Autoren der DFPP auf die empirische Wirksamkeit von Interventionen der psychiatrischen Pflege ein. Unser Statement bezieht sich auf die Ambulante Psychiatrische Pflege: Ambulante Psychiatrische Pflege (APP) ist geeignet, den breiten und oft wechselnden Hilfebedarfen

Weiterlesen