AG Gemeindenahe Pflege

Koordination: Susanna Flansburg, Thomas Buneta
Kontakt: ag-gp[at]dfpp.de
Nächstes Treffen: Onlinetermine für 2022: 29.06., 31.08., 26.10. und 14.11.


Unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft Gemeindenahe Pflege vereinen sich die
Teilnehmenden der ehemaligen eigenständigen Arbeitsgruppen APP und StäB. Die AG steht
damit allen interessierten und engagierten Pflegefachpersonen aus ambulanten und
aufsuchenden psychiatrischen Angeboten offen. Wir freuen uns sehr über das Interesse und die Mitarbeit von Expert:innen aus Erfahrung und Angehörigen.

Die wesentlichen Arbeitsfelder sehen wir in:

  1. Gemeindepsychiatrie
    2. Psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA)
    3. Psychiatrischer Häusliche Krankenpflege (pHKP)
    4. Stationsäquivalenter Behandlung (StäB)

Die Pflege im ambulanten und aufsuchenden Bereich findet unter besonderen Rahmenbedingungen statt, die sich an etlichen Stellen von stationären unterscheiden. In den Treffen der Arbeitsgruppe sollen die Gemeinsamkeiten der verschiedenen ambulanten und aufsuchenden Tätigkeitsbereiche erarbeitet, aber auch auf die inhaltlichen und gesetzlichen Unterscheidungsmerkmale und die teilweise unterschiedlichen Adressaten der Leistungen der jeweiligen Angebote hingewiesen werden. Erfahrungswerte sollen ausgetauscht und auf Unterstützungsmöglichkeiten hingewiesen werden. Durch die Erarbeitung einer “Pflegelandkarte” mit den vielfältigen Arbeits- und Tätigkeitsfeldern ambulanter und aufsuchender psychiatrischer Pflege soll die Vielfältigkeit von Psychiatrischer Pflege sowohl erfahrenen stationär arbeitenden Kolleg:innen wie auch jungen psychiatrischen Pflegenden nahegebracht werden und die Attraktivität von gemeindenahen Arbeitsfeldern präsentiert werden.

Daneben möchte die AG Gemeindenahe Pflege Leitsätze zu relevanten Fragestellungen formulieren und praktische Umsetzungswege aufzeigen. Den Fokus legen wir dabei stets auf die passgenaue ressourcenorientierte Unterstützung von psychisch erschütterten Menschen in deren Lebensumfeld zu einem selbstbestimmten und erfüllenden Leben.

Die Teilnehmenden der AG Gemeindenahe Pflege treffen sich im zweimonatigen Turnus
online. Daneben findet ein jährliches Präsenztreffen an verschiedenen Standorten statt.
Folgende Termine wurden für 2022 vereinbart: 29.06., 31.08., 26.10. und 14.11. Für das
Frühjahr 2023 ist ein erstes Präsenztreffen geplant.

Bei Interesse oder Rückfragen stehen Ihnen die Koordinatoren der AG Susanna Flansburg
und Thomas Buneta unter ag-gp[at]dfpp.de gerne zur Verfügung.