Forum Pflegewissenschaft in der Psychiatrie (BY/BW)

Koordination: Uwe Schirmer, Jürgen Hollick, Michael Mayer, Uwe Genge
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Akademisierung der Pflege stellt die wohl bedeutendste Entwicklung im Gesundheitswesen der letzten drei Dekaden dar. Wissenschaftlich ausgebildete Pflegepersonen sind mittlerweile in den meisten Gesundheitseinrichtungen tätig. Die bayerischen Bezirkskrankenhäuser und baden-württembergischen Zentren für Psychiatrie unterstützen diese Entwicklung beispielhaft. In Führungsebenen als auch auf Station initiieren Pflegende mit akademischem Abschluss wissenschaftlich fundierte Projekte, führen Studien durch und betreuen innovative Entwicklungen. Dennoch beklagen diese Wissenschaftler die mangelnde Resonanz in der gelebten Praxis und zu geringe Wirkungsbreite ihrer Arbeit. Diesem Problem widmet sich das Forum Pflegewissenschaft in der Psychiatrie (Bayern/Baden-Württemberg) und bietet wissenschaftlich tätigen Pflegepersonen eine Plattform für inhaltlichen Diskurs und Weiterentwicklung. Der Kontakt mit anderen Wissenschaftlern soll spürbare Synergieeffekte fördern. Inzwischen wächst das Forum auf den gesamten Süddeutschen Raum und soll hier zur Vernetzung  wissenschaftliche tätiger Pflegender beitragen.

 

Nächstes Treffen ist der 17.01.17 in Stuttgart 10:00 - 15.00 Uhr.

 

Bei Interesse an einem Mitwirken im „Forum“ schreibt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung

Bücher

DFPP

DFPP bei...