Regionalgruppe OWL

Koordination: Katharina Arbatschat, Stefanie Farwick, Birgit Hahn

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mitwirkende und Multiplikatoren gesucht: In Ostwestfalen-Lippe soll eine Regionalgruppe der DFPP entstehen, um Austausch und Vernetzung psychiatrischer Pflegepersonen in der Region zu verbessern.

Die AG OWL versteht sich als Regionalgruppe der DFPP und ist von daher auch den Zielen der Fachgesellschaft verbunden. Die Regionalgruppe OWL möchte psychiatrische Pflegepersonen der ambulanten und stationären Versorgung innerhalb der Region Ostwestfalen-Lippe miteinander in Kontakt bringen und den fachlichen Austausch untereinander fördern. Sie ist regionaler Ansprechpartner für Pflegepersonen in der psychiatrischen Versorgung.

Das Gebiet OWL ist ein weites Einzugsgebiet und bezieht sich auf die Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke und Paderborn sowie die Stadt Bielefeld.

Wie kann die Zusammenarbeit in der Regionalgruppe aussehen?
Die Inhalte und Themen einer Regionalgruppe können sehr vielfältig sein und sich von psychiatrischen Pflegethemen oder Versorgungsfragen hin zu berufspolitischen Themen erstrecken. Konkret hängt dies sehr von der Zusammenarbeit der Mitwirkenden und deren Möglichkeiten und Ressourcen ab. Daher sind alle interessierten Fachpersonen und Organisationen, die sich einbringen und mitdiskutieren wollen, willkommen.

Das erste Regionaltreffen in OWL findet statt:
am 21. Januar 2020; 19:00 - 21:00 Uhr
in der Tagesstätte "Das Dach e.V.", Lange Straße 119, 32791 Lage

aktuelle Themen: Gründungstreffen - Themensammlung - Planung für 2020

Um Anmeldung per Mail (s.o.) wird gebeten.

 

Anmeldung

Bücher

DFPP

DFPP bei...